Loading
loading..

Expertenrunde

Expertenrunde ist eine luminokinetische Raum-Installation.

Mehrere Desinfektionsspender sind an Standfüßen angebracht und werden Vollkreis angeordnet.
Sie leuchten und verändern ihre Leuchtfarbe nach bestimmten Prinzipien. Ausgehend von einer Diskussionsrunde unter Expert*innen (im genderneutralen Sinne spreche ich nun von “Experten”, da mir die Ikonografie für das Werk wichtig ist und das Geschlecht in keiner Weise eine Rolle spielt) werden Meinungen ausgetauscht, abgelehnt oder angenommen. Hin und wieder kommt es zu Konflikten.

Die Desinfektionsspender stellen Experten während der vielzähligen Expertenrunden in der Corona-Pandemie 2020-2021 dar. Ihre Anzahl kann 5, 6, 7 oder 8 betragen.

Zu Beginn der Diskussion setzen sich die Expertencharaktere (Persönlichkeiten) durch einen Persönlichkeitstest zusammen. Dieser Test beruht auf Prof. McLean und Sheldon (Triune Brain) und führt durch Biostrukturanalyse zu einem individuellen Persönlichkeitsprofil, dargestellt durch die Farben Rot, Grün und Blau, die hier als Farbmischung sichtbar werden. Je nach Profildominanz überwiegt bei den Persönlichkeiten nun das Rot, das Blau, oder das Grün. Rot steht für den sportlichen Typ, Grün für den Bequemen, und Blau für den Denker. Da jeder Mensch alle drei Komponenten in sich trägt, entsteht ausprägungsgemäß eine individuelle Mischfarbe, hier sichtbar auf jedem “Experten”.

In dieser Installation wird das eher starre anthropologische Persönlichkeitsprofil in Richtung eines dynamischen Haltungsprofils verändert und für den Betrachter verfolgbar, angewendet.

Er werden 8 Themen diskutiert, das erste Thema wird ausgewählt und angesprochen. Das Thema wird von einem der Experten vorgetragen. Einige der Zuhörer aus den anderen Experten in der Runde sind für dieses Thema besonders empfänglich und folgen der Argumentation. Sie bilden daraus ihre Meinung, die ihre Haltung verändert. Geht ihnen oder einem von ihnen die Argumentation des vortragenden Experten (Influencer) zu weit, gibt es eine abwehrende Reaktion (Kritik). Nach Beendigung des Themas folgt das nächste, bis sich die Experten über alle 8 Themen ausgetauscht haben. Am Ende nehmen sie (hier farblich) deutlich sichtbar eine andere Haltung ein als vor der Runde. Ihre Haltung hat sich verändert, gefestigt oder wurde durch Kompromiss ausgeglichener.

Das Objekt ist für eine Betrachtung über viele Minuten entwickelt, die einzelnen Abschnitte lassen sich erkennen. Ein Gesprächsführer blinkt bei Beginn des Gespräches 10-mal. Die beeinflussbaren Zuhörer blinken daraufhin 4-mal und verändern ihre Farben etc., je nach Gesprächsverlauf. Das Ganze geschieht 8-mal, danach setzt sich eine neue Expertenrunde zusammen, was man durch eine starken Farbwechsel aller Experten erkennt, da neue Persönlichkeiten gebildet werden.

Auch hier sind die Lichtwechsel vielfältig und werden regelbasiert beeinflusst, sodass die Gesamtkomposition eine werkstypische Abfolge hat, aber der interne Wechsel der jeweiligen Farben und Konstellationen unvorhersagbar ist.

EXPERTENRUNDE (2021)
Mixed Media, 8 Desinfektionsspender, Standfüße, Leuchtmittel, Elektronik, 3D-Druck
Gewicht: 24kg (8er Konstellation)
Maße: (B und T variabel) 170cm(H) x 210cm(B minimal) x 210cm(T minimal)
Edition: 4 Unikate (je eine Konstellation aus 8, 7, 6, 5 Stück) plus 1 ea (8er Konstellation)

Layout mode
Predefined Skins
Custom Colors
Choose your skin color
Patterns Background
Images Background